Leserherzchen ♥

Mittwoch, 11. Mai 2011

Tutorial: Dezent mit E.L.F.



 Zuerst tragt ihr eine Eyeshadowbase eurer Wahl auf, ich nehme die von Artdeco.


 Dann tragt ihr mit einem kleinen Pinsel (Ebelin) den hellen Ton in den Innenwinkel und die erste Hälfte des beweglichen Lides auf.


 Tragt nun mit einem größeren und festen Pinsel (Zoeva) den Peachto auf den Rest des Lides auf.


 Mit einem Pencil (Zoeva) könnt ihr danach den Bronzeton in die Lidfalte auftragen....


 ...und ihn mit einem fluffigen Pinsel (Zoeva) Verblenden.


 Danach könnt ihr die Lidfalte mit dem Dunkelsten Ton noch ein wenig schattieren.


 Mit einem hautfarbenen e/s (Catrice) und einem fluffigen Blendepinsel verblendet ihr nun die Kanten...


 und zieht euch mit einem Kajal einen Lidstrich.


 Ich habe ihn mit einem dunkleren Braun (Catrice) noch ein wenig abgedunkelt.


 Dann könnt ihr noch schnell eure Wimpern biegen...


 und Mascara auftragen.


 Fertig :) Das ganze dauert (natürlich ohne dabei zu fotografieren) gerade einmal 5 Minuten und ist wirklich einfach!


Die Produkte von E.L.F. wurden mir kostenlos zum Testen zugeschickt, Swatches und eine Review kommen in den nächsten Tagen ;)

Hier seht ihr nun also das Ergebnis meines heutigen Nachmittags, ich hoffe es gefällt euch :) Die Bilder sind mir leider nicht so gut gelungen, die Farben wurden auch sehr geschluckt, aber das Grundprinzip erkennt man hoffentlich.

Lasst mich bitte wissen wie ihr solche Tutorials findet, da es auch viel Arbeit ist und ich das nur machen möchte, wenn es euch wirklich gefällt.

Kommentare:

  1. Ahh danke <3
    Ich finde deine Tuts sind großartig, besonders für Anfänger (so was wie mich ^.^)
    Ich hoffe du machst noch weitere (:

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Amu und die Schritt-für Schritt beschreibung gefällt mir :)

    AntwortenLöschen
  3. Bilder sind dir wirklich gut gelungen!
    Ich mag Step-by-Step Anleitungen sowieso sehr gerne (:
    Wie ist denn der fluffige Zoeva-Pinsel so?

    xoxo Lyciènne

    AntwortenLöschen
  4. @Lyciènne

    Der Pinsel ist wirklich klasse, super verarbeitet und das Blenden geht damit sehr leicht von der Hand :)

    AntwortenLöschen
  5. Tolles Tutorial & super für den Alltag :)

    Liebe Grüße,
    Eleonora

    AntwortenLöschen